Fehler und Verbesserungsvorschläge mitteilen
Login
Krankenzusatzversicherung

Versicherungsvergleiche:
Krankenzusatzversicherung

Die gesetzliche Krankenversicherung deckt nur die Grundleistungen ab. Mit einer Zusatzversicherung kann man für wenig Geld zusätzliche Leistungen erwerben.

Krankenzusatzversicherung

Krankenzusatzversicherungen vergleichen
In einem Satz:

Was deckt eine Krankenzusatzversicherung ab und für wen ist sie sinnvoll?
Rundum gesund – mit einer Krankenzusatzversicherung

Die gesetzliche Krankenkasse kommt schon längst nicht mehr für alle Kosten auf, die im Zusammenhang mit der ärztlichen Versorgung entstehen. Immer mehr Menschen entscheiden sich aus diesem Grund dafür, eine Krankenzusatzversicherung abzuschließen.
Mit solch einer Versicherung kann man den Kosten für die Behandlung gelassen entgegensehen.

Es gibt verschiedene Bereiche, die zusätzlich privat abgesichert werden können. Die wohl bekannteste Variante ist die Zahnzusatzversicherung, die einspringt, wenn Zahnersatz notwendig wird. Auch für die Zahnvorsorge können Leistungen mitversichert werden. In diesem Falle übernimmt die Zusatzversicherung professionelle Zahnreinigungen, Zahnprophylaxe oder Füllungen.
Ein weiterer Bereich der privaten Vorsorge ist die ambulante Zusatzversicherung. Diese erbringt Leistungen für eine neue Brille, Heilmethoden aus der Naturheilkunde und vieles mehr. Wer bei einem Krankenhausaufenthalt mehr erwartet, der kann die Krankenhauszusatzversicherung abschließen. Diese ermöglicht es, vom Chefarzt behandelt zu werden oder in den Genuss eines Einbett-Zimmers zu kommen. Um finanzielle Verluste auszugleichen, die durch einen Krankenhausaufenthalt entstehen können, bietet sich eine Krankenhaustagegeld-Versicherung an. Diese ist insbesondere für Selbstständige und Freiberufler wichtig, die im Krankheitsfall sonst keine "Lohnfortzahlung" erwarten können.

Die Qual der Wahl

Natürlich gibt es auch im Bereich der Krankenzusatzversicherung zahlreiche Anbieter, die ihre Leistungen anpreisen. Welche Versicherung aber die richtige ist, ist oft nicht leicht zu entscheiden. Der Vergleich diverser Angebot ist also ratsam.

Es gibt nicht nur Unterschiede in der Höhe der Beiträge, sondern auch im Hinblick auf die Leistungen der Versicherung. Es wäre eine langwierige Aufgabe, jeden einzelnen Anbieter einer Überprüfung zu unterziehen. Einfacher ist es, wenn man ein entsprechendes Tool nutzt, das den Versicherungsvergleich in kurzer Zeit, einfach und bequem durchführt. Der Krankenzusatzversicherung-Vergleich Rechner kann dies im Handumdrehen erledigen.
Hierfür sind lediglich ein paar Daten in die dafür vorgesehenen Felder einzugeben. Dann ist nur noch ein Klick nötig und das Angebot, das am besten auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist, wird angezeigt.

Es ist daraufhin nur noch ein kleiner Schritt, die gewünschte Versicherung abzuschließen. Für eventuelle Fragen steht der Versicherer dann natürlich gern zur Verfügung.








Hier werben

 

Seite 196

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt calculino.com steht zum Verkauf Besucherstatistiken von calculino.com etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse

[GOOGLE_REMARKETING]