Fehler und Verbesserungsvorschläge mitteilen
Login
Kapital-Lebensversicherung

Versicherungsvergleiche:
Kapital-Lebensversicherung

Eine Kapitallebensversicherung zahlt nicht nur im Todesfall, sondern auch im Erlebensfall eine vereinbarte Summe.

Kapital-Lebensversicherung

Auf der Suche nach der passenden Kapitallebensversicherung
In einem Satz:

Was deckt eine Kapital-Lebensversicherung ab und für wen ist sie sinnvoll?
Gut vorgesorgt mit einer Kapital-Lebensversicherung

Eine Kapital-Lebensversicherung ist eine sehr gute Art, die Familie abzusichern, falls der Versicherte verstirbt. Ein weiterer Vorteil dieser Versicherungsform ist aber auch die Bildung von Kapital im Laufe der Versicherungslaufzeit. Durch eine Lebensversicherung dieser Art, wird kontinuierlich Vermögen aufgebaut, das für die private Altersvorsorge genutzt werden kann.

Im Todesfall werden die Hinterbliebenen finanziell versorgt. Ein weiterer Pluspunkt ist die Sicherheit, die durch eine Kapital-Lebensversicherung geboten wird. Dies wird teilweise durch eine Mindestzins-Garantie geboten. Die Laufzeit und die Höhe der Beiträge kann flexibel vom Versicherten gewählt werden, sodass er große Freiheit genießt.

Im Falle einer dynamischen Versicherung, wächst die Kapitalbildung im Laufe der Jahre an. In Kombination mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung ist die Kapital-Lebensversicherung demnach eine sehr gute Wahl, sei es durch die Vermögensbildung oder die Absicherung der Familie. Es ist immer noch so, dass diese Versicherung als private Altersvorsorge bevorzugt wird. Zwar setzten viele - meist junge - Verbraucher inzwischen auf Aktienfonds, doch sind diese zur Altersabsicherung denkbar ungeeignet. Mit Aktienfonds kann man zwar deutlich mehr Rendite rausholen, als mit einer Lebensversicherung, doch wenn der Aktienkurs zum Renteneintritt gerade im Keller liegt, ist man im Alter mittellos. Bei einer Kapital bildenden Lebensversicherung hat man dieses Risiko nicht.

Den passenden Versicherer finden

Gerade beim Thema Lebensversicherung ist es wichtig, den Anbieter zu finden, der den persönlichen Ansprüchen am besten entspricht. Durch das große Angebot und die ganz unterschiedlichen Konditionen fällt diese Wahl oft schwer. Außerdem fühlen sich einige Menschen ein wenig verunsichert, weil das Überangebot als verwirrend empfunden wird.

Eine gute Möglichkeit, sicher und einfach zu dem Versicherer zu finden, der am besten passt, ist die Nutzung des Lebensversicherung-Vergleich Rechners. Es ist lediglich die Eingabe weniger Daten erforderlich und schon wird das beste Angebot gefunden. Die Kontaktaufnahme mit dem Versicherungsunternehmen ist dann ebenfalls ein Kinderspiel.

Bevor man sich aber auf die Suche macht, sollte entschieden werden, welche Art Lebensversicherung in Frage kommt. Die Kapital-Lebensversicherung ist nicht die einzige Variante. Für junge Familien, die finanziell noch nicht so stark sind, käme eventuell auch eine Risiko-Lebensversicherung in Frage. Diese sichert die Hinterbliebenen ab, es wird aber kein Kapital angespart. Deshalb sind die monatlichen Beiträge dort deutlich günstiger.

 

Seite 197

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt calculino.com steht zum Verkauf Besucherstatistiken von calculino.com etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse

[GOOGLE_REMARKETING]