Fehler und Verbesserungsvorschläge mitteilen
Login
Das ohmsche Gesetz

Elektronik:
Das ohmsche Gesetz

Mit dem ohmschen Gesetz können Sie die elektrische Spannung, den Strom, den Widerstand und die Leistung ausrechnen.

Das ohmsche Gesetz

Elektriker erklärt das ohmsche Gesetz
In einem Satz:

Online-Rechner zum "Ohm'schen Gesetz", mit dem Sie Spannung, Strom, Widerstand und Leistung ausrechnen können.
Kurzanleitung
Es müssen exakt 2 Werte eingetragen werden, um die übrigen ausrechnen zu können.

Um ein Feld bearbeiten zu können, muss dieses zuvor über die linke Auswahl-Box aktiviert werden. Es können maximal 2 Felder gleichzeitig freigeschaltet werden.

Technischer Hinweis: Das Kopieren der Eingabefelder in die Zwischenablage funktioniert bei einigen Browsern nur über "rechte Maustaste > kopieren", jedoch nicht über die Tastenkombination STRG+C

Geben Sie 2 Werte an,
um die Übrigen auszurechnen.

Strom I Hier können Sie den Strom (I) in Ampere eintragen.<br /><br />Um das Feld ausfüllen zu können, muss zuvor die Auswahl-Box auf der linken Seite aktiviert werden.<br /><br />Es dürfen maximal 2 Auswahl-Boxen gleichzeitig aktiv sein.
Spannung U Hier können Sie die Spannung (U) in Volt eintragen.<br /><br />Um das Feld ausfüllen zu können, muss zuvor die Auswahl-Box auf der linken Seite aktiviert werden.<br /><br />Es dürfen maximal 2 Auswahl-Boxen gleichzeitig aktiv sein.
Widerstand R Hier können Sie den Widerstand (R) in Ohm eintragen.<br /><br />Um das Feld ausfüllen zu können, muss zuvor die Auswahl-Box auf der linken Seite aktiviert werden.<br /><br />Es dürfen maximal 2 Auswahl-Boxen gleichzeitig aktiv sein.
Leistung P Hier können Sie die Leistung (P) in Watt eintragen.<br /><br />Um das Feld ausfüllen zu können, muss zuvor die Auswahl-Box auf der linken Seite aktiviert werden.<br /><br />Es dürfen maximal 2 Auswahl-Boxen gleichzeitig aktiv sein.
  










Hier werben

 

Seite 160

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt calculino.com steht zum Verkauf Besucherstatistiken von calculino.com etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse