Fehler und Verbesserungsvorschläge mitteilen
Login
Riester-Rente

Geldanlage:
Riester-Rente

Bei der Riester-Rente gibt es lukrative Förderungen vom Staat, mit denen man eine private Altersvorsorge aufbauen kann.

Riester-Rente

In einem Satz:

Hier finden Sie die Anleitung, wie der unter dem Reiter Rechner angebotene Riester-Rechner funktioniert...

Anleitung


Unter dem Reiter Rechner können Sie sich ein kostenloses, individuelles Angebot für eine so genannte Riester-Rente erstellen lassen. Mehr Infos zum Thema "Riester-Rente" finden Sie unter dem Reiter Information.

Füllen Sie dazu unter dem Reiter Rechner zunächst das Formular aus. Dabei müssen Sie sich entscheiden, ob Sie einen bestimmten Rentenbetrag erhalten möchten, oder ob Ihnen die monatliche Spar-Rate wichtiger ist.

Beides hat Vor- und Nachteile:

Bei einem festgesetzten Rentenbetrag erfahren Sie genau, wie viel Geld Sie monatlich investieren müssen, um auf diesen Betrag zu kommen. Allerdings kann es sein, dass dieser monatlich zu zahlende Beitrag Ihre wirtschaftlichen Möglichkeiten übersteigt.

Wenn Sie einen monatlich zur Verfügung stehenden Sparbetrag eingeben, wird daraus Ihre Rente errechnet. Das hat den Vorteil, dass Sie genau wissen, wie viel Sie monatlich investieren werden, allerdings kann es passieren, dass die Rente dann später zu gering ausfällt und ggf. nicht ausreicht.

Eine "Empfehlung" zu geben, fällt an dieser Stelle schwer. Wer monatlich viel Geld in seine Rente investieren kann, sollte den angestrebten Rentenbetrag eintragen. Wer hingegen mit seinem monatlichen Einkommen schon heute kaum über die Runden kommt, der sollte lieber im Rahmen seiner finanziellen Möglichkeiten einen nicht zu hohen Monatsbeitrag eintragen, auch wenn die Rente dann später niedriger ausfällt, als eigentlich benötigt wird. Es macht aber keinen Sinn, sich heute zu verschulden, um später eine angemessene Rente zu erhalten.

Nachdem Sie diese Entscheidung für sich getroffen haben, müssen Sie Ihre Kontaktdaten angeben, damit Ihnen Ihr individuelles Angebot zugesendet werden kann. Eine Online-Berechnung macht bei einem so wichtigen und komplexen Thema wie Altersvorsorge keinen Sinn. Selbstverständlich erhalten sie das Angebot, sowie eine persönliche Beratung (falls gewünscht), völlig kostenlos. Die Beratergebühr wird - wie bei allen Versicherungen üblich - in Form einer Provision aus Ihren Versicherungsbeiträgen finanziert. Wer nach der Beratung keine Versicherung abschließen möchte, dem wird auch nichts für die Beratung berechnet.

Zum Schluss müssen Sie nur noch Ihre Berufsgruppe angeben, die Datenschutzerklärung und AGB bestätigen und auf den Button "Berechnung & Angebot anfordern" klicken.

Hinweis: Der "Riester-Rechner" ist ein Angebot von "Finanzen.de". Calculino.com ist kein Versicherungsmakler, sondern leitet Ihre Anfrage an "Finanzen.de" weiter.

Um zum Riester-Rechner zu gelangen, klicken Sie bitte auf Rechner.








Hier werben

 

Seite 33

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt calculino.com steht zum Verkauf Besucherstatistiken von calculino.com etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse

[GOOGLE_REMARKETING]